Zum Mitgliederbereich

Du hast Dein Passwort vergessen?
Setze es hier zurück:

Passwort rücksetzen

 
 

Wasserkuppe-Neu Anspach-Connection

21. Juni 2013 geschrieben von  

Im Oktober 2010 zog es Norbert auf den Berg der Flieger. Er wollte fliegen lernen. Ein Jahr später hatte er dann die Theorie in der Tasche und seinen ersten Alleinflug (A-Prüfung) hinter sich. Anfang 2012 kam er dann zu uns und durfte erst einmal lernen, an einer Winde zu starten. Diese Startart wird auf der Kuppe nämlich nur in Ausnahmefällen praktiziert.

Er durfte daher die A-Prüfung noch einmal an der Winde machen. Bis Ende 2012 folgten dann noch die B- und C-Prüfung und langsam wurde es Zeit für den 50km Flug. Leider wollte das Wetter nicht mitmachen. Im Frühjahr musste es dann aber was werden, denn sonst hätte er die Theorieprüfung noch einmal ablegen müssen.

Leider wollte das Frühjahr 2013 eher als verlängerter Winter in die Geschichte eingehen und es wurde schwierig, rechtzeitig alle Voraussetzungen für die Abschlussprüfung zu erfüllen. Daher wählte Norbert die Option, seinen Überlandflug im Doppelsitzer mit Lehrer durchzuführen. Dies und die abschließende Prüfung absolvierte er erfolgreich am 1. Mai, nun wieder auf der Wasserkuppe.

Herzlichen Glückwunsch Norbert und "always happy landings".

 

 

 

Back to top