Diese Seite drucken

Halbzeit beim Fluglager 2015

02. August 2015 geschrieben von  

Sehr zufrieden mit der ersten Woche des Fluglagers sind die Organisatoren Bettina Münch und Hendrik Pfeiffer. Sie loben vor allem das freundliche, konstruktive Klima (an dem die beiden sicher nicht ganz unschuldig sind!). Rund 30 Teilnehmer, davon etwa die Hälfte als Externe, fliegen.

Dazu kommen erfreulicherweise einige Mitglieder, die sich als reine Helfer ganz in den Dienst dieser Truppe stellen. Anfangs der Woche waren die Bedingungen wegen des starken Windes recht anspruchsvoll, ab Mittwoch gab's teilweise recht gute Thermik,die am Freitag sogar bis auf 2.100 Meter hoch ging.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen