Zum Mitgliederbereich

Du hast Dein Passwort vergessen?
Setze es hier zurück:

Passwort rücksetzen

Rückblick Taunus Grand Prix

18. Juli 2019 geschrieben von

Zum ersten Mal veranstaltete der Luftsportclub Bad Homburg (LSC) einen Trainings-Segelflugwettbewerb im Grand-Prix Modus. Organisator Jan Omsels, selber ein erfolgreicher Wettbewerbsflieger, begrüßte 22 Piloten auf dem Fluggelände am Erlenbach, darunter so bekannte Namen wie Enrique Levin. Der war in der Offenen Klasse im letzten Jahr Vizeweltmeister geworden. Auch Robin Sittmann und Simon Briel von der Jugendnationalmannschaft, die in diesem Jahr in der Standardklasse die Weltmeisterschaft in Szeged (Ungarn) mitfliegen werden, nutzen diese ideale Trainingsmöglichkeit.

Taunus Grand Prix

08. Juli 2019 geschrieben von

Vom 20.06 - 23.06 fand ein Grand Prix Trainingslager an unserem Flugplatz statt.

Kindergarten „Spatzennest“ aus Arnoldshain besucht Luftsportclub

06. Juni 2019 geschrieben von

Am Mittwoch besuchte die Vorschulgruppe des Arnoldshainer Kindergartens „Spatzennest“ unseren Flugplatz im Erlenbachtal. Seit 1957, also 62 Jahren fliegt hier der Luftsportclub Bad Homburg e.V. (LSC) auf eigenem Gelände. Schwerpunkt des Vereines mit 240 Mitgliedern ist der Segelflug, aber auch Segelkunstflug, sowie Motorsegel- und Motorflug werden betrieben. „Dieser Ausflug ist eines der zahlreichen Projekte, die wir mit unseren sechsjährigen Kindern im letzten Jahr in der sogenannten Vorschulgruppe machen“ erzählte Erziehrin Sabrina Falderbaum, die zusammen mit ihrer Kollegin Mia Reichard auf das idyllisch zwischen den Ortschaften Neu-Anspach-Wehrheim-Obernhain im Erlenbachtal gelegene Flugsportgelände gekommen war.

Segelflieger Jan Omsels gewinnt die Deutsche Meisterschaft

02. Juni 2019 geschrieben von

Großer Erfolg für LSC-Piloten bei der Deutschen Meisterschaft der Standardklasse in Zwickau! Jan Omsels gewann nach sieben Wertungstagen unter 39 Teilnehmern auf seiner Maschine Discus 2a. Mit 5.329 Punkten wurde er klar Erster und damit Deutscher Meister 2019. Den zweiten Platz belegte Enrique Levin mit 5.202 Punkten.

Walter Smutny verstorben

17. Mai 2019 geschrieben von

Am 15. Mai ist unser Vereinsmitglied Walter Smutny im Alter von nur 67 Jahren verstorben. Walter wurde am 23. November 1951 geboren und war seit 2007 Mitglied im LSC Bad Homburg. In jungen Jahren hat er das Segelfliegen erlernt, hat es aber während seiner beruflichen Laufbahn als Airline-Pilot nicht so intensiv betrieben. Erst zum Ende seines Einsatzes als Lufthansa-Kapitän hat er sich den Wunsch eines eigenen Segel-Flugzeuges erfüllt.

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen