Zum Mitgliederbereich

Du hast Dein Passwort vergessen?
Setze es hier zurück:

Passwort rücksetzen

Horst-Walter Schwager

Horst-Walter Schwager

Mittwoch, 12 April 2017 11:03

60 Jahre Flugplatz Anspach

„60 Jahre Flugplatz Anspach“ unter diesem Motto feiert in diesen Tagen der Luftsportclub Bad Homburg (LSC) das 60-jährige Bestehen seines Fluggeländes am Erlenbach zwischen den Ortschaften Neu-Anspach, Wehrheim und Obernhain.

Nach einem Jahr Vakanz hat der Luftsportclub Bad Homburg (LSC) wieder einen 1.Vorsitzenden. Bei der Mitgliederhauptversammlung wurde Gerhard Reuter, der dem Verein seit 1970 angehört, ohne Gegenstimme gewählt. Kassierer im geschäftsführenden Vorstand bleibt für weitere drei Jahre Jörg Moses.

Donnerstag, 23 Februar 2017 12:46

Winterarbeit im LSC

Sägen, schrauben, schleifen, kleben, spachteln, lackieren und löten – mit Hochdruck wird in der Werkstatt des Luftsportclubs an den Flugzeugen gearbeitet, um sie für die anstehende Saison zu warten und für die Flugzeugabnahme vorzubereiten.

Donnerstag, 15 Dezember 2016 15:17

Grand-Prix Finale in Potchefstroom

Hervorragend schnitt der Formel-1 Pilot Jan Omsels  beim  Grand-Prix Finale in Potchefstroom/Südafrika ab. Unter den weltbesten 18 Segelfliegern wurde er als zweitbester Deutscher Gesamtachter. Damit krönte der Segelflieger des Luftsportclub Bad Homburg (LSC) eine sehr erfolgreiche Saison.

Freitag, 02 September 2016 16:30

Grand Prix Sieg

Der Formel-1 Pilot Jan Omsels gewann den britischen Grand-Prix von Bicester/UK. Sie haben noch nie von dieser Rennstrecke gehört? Kein Wunder, sie führt ja auch in luftiger Höhe unter Wolken entlang und ändert sich jeden Tag. Hier wird über den größten Erfolg berichtet, den Omsels, bester Segelflieger des Luftsport Club Bad Homburg (LSC) bisher feiern konnte. Denn der Deutsche Meister von 2013 (Standardklasse) stellte sich in Bicester der absoluten Weltelite dieses lautlosen Sports: Nur 18 Teilnehmer sind über eine Weltrangliste für

Freitag, 02 September 2016 16:18

Taunus Flugfest 2016

Großer Publikumszuspruch, brütende Hitze und ein heftiger Regenguss zum Abschluss – das war das traditionelle Taunus-Flugfest für die ganze Familie. Veranstalter war der Luftsportclub Bad Homburg (LSC),der auf seinem Fluggelände im Erlenbachtal bei Obernhain der Bevölkerung eine ganze Menge bot: Zwei Tage lang ganztägig spektakuläre Flugshows von Motor- und Segelflugzeugen, historische Modellen, Segel- und Motorkunstflug und auch ferngesteuerte Flugzeugmodelle der befreundeten Fliegergruppe Hochtaunus unterhielten das Publikum. Aber es fanden auch viele Tandemfallschirmspünge statt, zu denen man sich sogar noch während der Veranstaltung anmelden konnte.

Montag, 08 August 2016 07:29

Fluglager 2016

„Cool – da oben gibt es keine Straßenbegrenzungen“ sagte Veronique van der Riet im zweiwöchigen Fluglager des Luftsportclub Bad Homburg (LSC) auf dem Segelflugplatz am Erlenbach.  „So ein Fluglager, das wir jedes Jahr Anfang der Sommerferien veranstalten, gibt den jungen Flugschülern die Gelegenheit zu konzentriertem Fliegen“ sagte Fluglehrer Peter Frisch, der zusammen mit Werner Rösch, Uwe Hannes und Karlheinz Müller unermüdlich einen Start nach dem anderen machte.

Im siebten von 10 Wertungsrennen dieser "Formel 1" des Segelflugsports, gewann er unter 18 Teilnehmern in Bicester/UK. 

Auf dem Flugplatz Anspach/Ts. bei Wehrheim/Obernhain gibt es am Samstag und Sonntag 27. und 28. August wieder ein großes Flugfest. Der Luftsportclub Bad Homburg (LSC) veranstaltet an diesem Wochende sein traditionelles „Taunus-Flugfest für die ganze Familie“ und wartet mit einem vielfältigen und interessanten Programm auf.

Mittwoch, 08 Juni 2016 18:54

Streckenfluglehrgang

„Durch Fliegen im Team mit erfahrenen Segelfiegern lernen junge Scheininhaber am besten“ sagte Lutz-Volker Benner vom Luftsportclub Bad Homburg. Erfolgreich veranstaltete er auf dem Heimatflugplatz in Obernhain/Wehrheim zwei viertägige Streckenfluglehrgänge.

Back to top