Zum Mitgliederbereich

Du hast Dein Passwort vergessen?
Setze es hier zurück:

Passwort rücksetzen

 

Wir freuen uns immer, wenn wir Besuch von Euch bekommen. Für eine erste Information könnt Ihr hier die Anflugkarten einsehen. Natürlich kann die Flugplanung nur auf Basis der offiziellen, aktuellen Blätter erfolgen.

Vor allen Dingen solltet Ihr vor Eurem Flug zu uns vorher kurz anrufen (PPR) und beachten, dass unser Platz nicht für ULs zugelassen ist.

Bitte haltet Euch bei An- und Abflügen an die vorgeschriebenen Routen, da wir auch in Zukunft mit unseren Nachbarn friedlich zusammenleben wollen! Vor allem achtet bitte darauf, keine Ortschaften direkt zu überfliegen. Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Unterstützung - und bis bald in EDFA!

Das Anflugblatt stellen wir Ihnen mit freundlicher Genehmigung von Jeppesen zur Verfügung. Das Kartenmaterial dient nur zur ersten Information und ersetzt keine Flugvorbereitung mit dem offiziellen und aktuellen Kartenmaterial!

 

Flugplatzdaten

Aircraft Flugzeuge bis 2.000 kg MTOM, Motorsegler, Hubschrauber bis 5.700 kg MTOM
Bitte beachten: der Platz ist für ULs nicht zugelassen!
Runway 580m x 30m Gras
Info 121.025 MHz
Time SAT, SUN, HOL PPR
OPS Tel. +49 60 81 - 5 66 33
AIS AIS-C Frankfurt, Tel. +49 69 - 78 07 2 - 500
FIS Langen Information 119.150 MHz
MET LBZ Mitte, GAFOR-Gebiet 42
Fuel AVGAS 100 LL, MOGAS 98 Oct. (nur Barzahlung!)
Oil D80, D100
Hangar Nein (Vertäupunkte im Freien vorhanden)
Hotel Neu-Anspach, Wehrheim, Obernhain
Restaurant temporär

Der Platz ist aus der Luft unter Umständen nicht sofort zu finden, aber keine Sorge - es gibt ein paar Auffanglinien bzw. optische Hilfen, die Euch zum Platz führen. Der Flugplatz liegt in einem Tal, durch das eine sehr lange Baumreihe verläuft. Diese ist aus der Luft sehr gut zu erkennen; die Piste befindet sich direkt nördlich davon. Auf Höhe des Clubheims und des Turms kreuzt ein Weg die Bahn. Bitte achtet beim Anflug auf die 24 darauf, den Weg in ausreichender Höhe zu überfliegen. Zwar ist er für Personen während des Flugbetriebes gesperrt, aber leider halten sich manche nicht daran und bringen somit sich und andere in Lebensgefahr.

Back to top